Beratungshilfe - KANZLEI STANNY

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kosten
Wenn Sie nicht die finanziellen Möglichkeiten haben sich anwaltlich beraten oder vertreten zu lassen, so besteht die Möglichkeit beim zuständigen Amtsgericht einen Antrag auf Bewilligung von Beratungshilfe zu stellen. Die Kosten der außergerichtlichen anwaltlichen Tätigkeit werden dann aus der Staatskasse beglichen. Bitte beachten Sie, dass der Antrag vor Konsultierung eines Rechtsanwalts gestellt werden sollte. 

Den Antrag erhalten Sie hier. Der Antrag ist ausgefüllt, unterschrieben und mit entsprechenden Belegen bei der Geschäftstslle des Amtsgerichts einzureichen.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü